Die HFZ Capital Group führt ein Wahrzeichen von New York in die Zukunft

Die HFZ Capital Group Besitzer des 1908 erbauten Wahrzeichens von Hiss und Weekes „The Belnord“ , lässt zusammen mit Top Architekten unter Führung des renommierten Architekten Robert A.M. Stern Architects in New York, das Gebäude renovieren und restaurieren,  es entstehen traumhafte luxuriöse Residenzen. 

The Belnord ist eines der wenigen in der Stadt New York, dass sich über einen ganzen Stadtblock erstreckt. Auf halbem Weg zwischen Central Park und Riverside Park, im Zentrum der pulsierenden Upper West Side ist The Belnord ein neu gestaltetes Meisterwerk. Das Wahrzeichen mit großen bogenförmigen Eingängen, einem der der größten Innenhöfe und Landschaftsgärten der Stadt, ist unnachahmlich und unersetzlich.

The Belnord - Upper West Side New York

Die HFZ Capital Group hat Robert A.M. Stern Architects und weitere Architekten mit der Renovierung und Restaurierung des Gebäudes beauftragt. Das Gebäude ist derzeit ein Mietobjekt, nach Beendigung der renovierungs- und Restaurierungsmaßnahmen, werden majestätische Eigentumswohnungen entstehen, die sowohl die Proportionen und Details einer vergangenen Epoche als auch die für den zeitgenössischen Luxus unerlässlichen Annehmlichkeiten aufweisen werden.  

Die Residenzen werden klassisches Grundgerüst und moderne Annehmlichkeiten wie eine zentrale Klimaanlage vereinen. Der großartige 22.000 Quadratfuß große, landschaftlich gestaltete Innenhof wird das Herzstück des Gebäudes bleiben, während seine Einfahrt neugestaltet wird, um Fahrzeuge effizienter unterbringen zu können.

The Belnord’s residents lounge by Rafael de Cárdenas.

The Belnord ist eines der prominentesten Wohngebäude der Upper West Side, das einen ganzen Stadtblock am Broadway zwischen der 86th und 87th Street einnimmt. Dementsprechend sind namhafte Architekten am Werk und lassen zeitlosen luxuriöse Wohneinheiten, der Sonderklasse entstehen. 

Bei der Umwandlung halfen top Architekten von New York

Bei der Umwandlung halfen auch Architecture at Large's Rafael de Cárdenas, der sich um die Annehmlichkeiten und eine Musterwohnung kümmerte, Ed Hollander, der den 22.000 Quadratmeter großen Innenhof gestaltete, und Anna Karlin, die eine weitere Musterwohnung mit vielen ihrer eigenen Kreationen dekorierte.

Rafael de Cárdenas crafted this residents lounge with a custom undulating sofa.

Weitere Projekte der HFZ Capital Group in New York

Photos HFZ Capital Group / EVAN JOSEPH

No Comments Yet.

Leave a comment

LINKEDIN
Share
INSTAGRAM
error: Content is protected !!